Anna Heringer ist die junge Seele des internationalen Massivlehmbaus. Sie fordert: “Make your hands dirty!”

200 Lehmexperten aus 25 Ländern informierten sich über ästhetische Neubauten, fachgerechte Sanierungen und Nachhaltigkeit sowie Forschung und Bildung. Die aktuelle Normung wurde kritisiert.

Stark erweiterte und aktualisierte Neuauflage des Standardwerks über modernen Lehmbau.

Buchen Sie mich als erfahrenen Referenten und Fachmann für gesundes Gestalten. Folgendes wird Sie begeistern: …

Ein umfassendes Buch über einen faszinierenden Baustoff für moderne Architektur. Es bündelt die Erfahrungen von 21 Lehmfachleuten.

Das puristische Wohnhaus des Lehmbaumeisters Martin Rauch ist innen gedämmt und zeigt nach aussen eine ästhetische Stampflehmfassade

Im nördlichen Marokko saniert die private Hilfsorganisation „lehmexpress“ seit 13 Jahren die Lehmburg der Familien Ait el Caid. Ihre freiwilligen Helfer schleppen, stampfen und spachteln Lehm. Durch ihre Arbeit konnte die Kasbah erhalten und in ein Museum umgewandelt werden.

Die Architektin Kumiko Hatanaka ist eine erfahrene Lehmbauerin. Seit 10 Jahren realisiert sie sinnliche Stampflehmbauten mit einer minimalistischen Ästhetik …