Glenn Murcutt erzählt über seine nachhaltige Baupraxis in seinem 2003 modernisierten Haus in Sydney/Mosmann NSW Australien

Das neue Buch der BKI Serie Energieeffizientes Bauen

Aayu Architeken machen großartige Architektur. Und sie verstehen eine Menge von der Baubiologie und anderen nachhaltigen Konzepten wie Cradle to Cradle. Ihre Da Vinci Schule in Amsterdam etwa zeigt, dass Architektur und Baubiologie zusammengehören wie Wohnen und Stadtlandschaft. Sie erzeugt nicht nur schöne Bilder – die ästhetische und klare Schule mit ihrem sinnlichen Garten macht [...]

200 Lehmexperten aus 25 Ländern informierten sich über ästhetische Neubauten, fachgerechte Sanierungen und Nachhaltigkeit sowie Forschung und Bildung. Die aktuelle Normung wurde kritisiert.

Mrz 132012

Der unsiverselle Gestalter Otl Aicher gründete auch die “autonome republik rotis” – sein modernes architektonisches Vermächtnis. Heute lebt dort die nächste Generation der nachhaltigen Gestalter.

Ein Augenöffner für die Wichtigkeit gesunder Innenräume und für die Vielzahl von Chemikalien aus Bauprodukten, die schädlich für den Menschen sind.

Das neue MINERGIE-A Label für Wohnbauten bewertet auch die graue Energie. Ein Glücksfall für Sanierungsvorhaben!? Oder außer gewaltigen Spesen nichts gewesen?

Im Straßenraum sind zwei Sanierungen und ein Neubau zurückhaltend eingepasst. Im Blockinneren öffnet sich der mit Wasser, Holz und Spielbereichen gestalteter Innenhof.

Schon beim ersten Durchblättern macht diese Polemik gegen WDVS Spaß. Das Cover ist mit voller Absicht so langweilig wie eben WDVS sind, wäre da nicht die Titelschrift in einem leuchtenden Pink.

Wie wird die Sanierung eines großen Wohnhauses eigentlich zukunftsfähig? Genügt es, dass der Verbrauch an grauer Energie im Vergleich zu einem Neubau minimiert ist? Das Gründerzeithaus in der Neubergenstraße 3b zeigt, was noch alles stimmen muss: …