Lehrgänge für die Qualifizierung „Gestalter/-in für Lehmputze (HWK)“

Veranstalter:
Europäischen Bildungsstätte für Lehmbau im FAL e.V.. Der FAL ist eine über Jahre gesund gewachsene Kooperation von zukunftsfähig arbeitenden Menschen. Sein Kurs über Lehmputze ist einmalig in seiner Gründlichkeit, Kreativität und internationalen Vernetzung.

Ort:
Wangelin/Mecklenburg

Zeit:
26. April bis 12. Mai
12. bis 27.September

Kosten:
2 x 1.090,- €
Prüfungskosten 200,- € und 120,- €

Ausführliche Informationen: Presseerklärung des FAL

Bild: Lehmmuseum Gnevsdorf, Foto: H.Silbermann
Macht Lust auf Lehmputze!

Eine Antwort hinterlassen

(erforderlich)

(erforderlich)

Comment Spam Protection by WP-SpamFree